The Pletzer story

Sustainable, active and on the move

A family business with strong roots in the Alps

Das Bayrischzell Familotel Oberbayern is part of the Pletzer Group, a family business with strong roots in the Tyrolean Alps. The story goes like this: commercial consultant Anton Pletzer – raised on the Melk-Alm on the world-famous Hahnenkamm in Kitzbühel – was fascinated by the mountains, by tourism and by winter sports since a was a kid. 

As promising young talent of the Kitzbühel Skiclub, the then 19-year-old old Anton decided on a different path: he founded his first company - an installatioin company - and thus laid the foundation for today's Pletzer Group. His love for the Alpine region and the passion for tourism are still unchanged today.

Since 1972 Anton Pletzer has been the chairmain of the Tourism Office Hopfgarten and since more than four decades he has been shareholder and managing director of the Bergbahn Hohe Salve. It was just a matter of time before the entrepreneur entered the hotel business, which started with the acquisition of Das Familotel Hopfgateren Tirol in 2001. 

The Pletzer story

1964   Foundation of the company PLETZER Installationen in Hopfgarten
1966   Acquistion of the company Stahlbau Hopfgarten – now APL Apparatebau
1996   Establishment of the shopping centre SÜDPARK in Kärnten
1997   Takeover of Wärmepumpen- und Solartechnik IDM Matrei
2000   Takeover of the management  of the Bergbahnen Hohe Salve
2008   Conversion and extension of the HOPFGARTEN FAMILOTEL TIROL up to 180 beds
2009   Completion of SEEPARK WÖRTHERSEE RESORTS in Klagenfurt
2014   Centralization of administration and foundation of the PLETZER GROUP
2015   Acquisition and renovation of the traditional hotel SCHICK in Walchsee
2016   PLETZER GROUP exceeds the 110 million Euro turnover limit
2016   Opening of the HOHE SALVE SPORTRESORT in Hopfgarten (18 million Euro investment)
2017   Opening of the 1st company kindergarten HÜPFGARTEN in Hopfgarten
2017   Opening of DAS WALCHSEE Sportresort on the Walchsee (former Hotel Schick)
2018   Takeover of the Bergbahnen BUCHENSTEINWAND with the JAKOBSKREUZ
2020   Opening of the BAYRISCHZELL FAMILOTEL OBERBAYERN with 69 rooms

gehört zur Pletzer Gruppe, einem Familienunternehmen mit starken Wurzeln in den Tiroler Alpen. Die Geschichte geht so: Kommerzialrat Anton Pletzer – aufgewachsen auf der Melk-Alm am weltberühmten Hahnenkamm in Kitzbühel – war von klein auf fasziniert von den Bergen, vom Tourismus und vom Wintersport.

Als große Nachwuchshoffnung des Kitzbüheler Skiclubs entschied sich der damals 19-jährige Anton für einen anderen Weg: Er gründete seine erste Firma – einen Installationsbetrieb – und legte damit den Grundstein für die heutige Pletzer Gruppe. Seine Liebe zur Alpenregion und die Leidenschaft für den Tourismus sind bis heute ungebrochen.

Seit 1972 ist Anton Pletzer Obmann des Tourismusverbandes Hopfgarten und seit mehr als vier Jahrzehnten Gesellschafter und Geschäftsführer der Bergbahn Hohe Salve. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis der Unternehmer ins Hotelgeschäft einstieg. So übernahm er im Jahr 2001 das Familotel Hopfgarten Tirol.

Die Pletzer Story

1964   Gründung der Firma PLETZER Installationen in Hopfgarten
1966   Kauf der Firma Stahlbau Hopfgarten – jetzt heißt sie APL Apparatebau
1996   Errichtung des Einkaufszentrums SÜDPARK in Kärnten
1997   Übernahme der Wärmepumpen- und Solartechnik IDM Matrei
2000   Übernahme der Geschäftsführung der Bergbahnen Hohe Salve
2008   Umbau und Erweiterung des HOPFGARTEN FAMILOTEL TIROL auf 180 Betten
2009   Fertigstellung des SEEPARK WÖRTHERSEE RESORTS in Klagenfurt
2014   Zentralisierung der Verwaltung und Aufritt als PLETZER GRUPPE
2015   Übernahme und Sanierung des Traditionshotels SCHICK in Walchsee
2016   PLETZER GRUPPE knackt 110 Mio. Euro-Umsatzgrenze
2016   Eröffnung HOHE SALVE SPORTRESORT in Hopfgarten (18 Mio. Euro Investition)
2017   Eröffnung des 1. Betriebskindergartens HÜPFGARTEN in Hopfgarten
2017   Eröffnung DAS WALCHSEE Sportresort am Walchsee (ehemals Hotel Schick)
2018   Übernahme der Bergbahnen BUCHENSTEINWAND mit dem JAKOBSKREUZ
2020  Eröffnung des BAYRISCHZELL FAMILOTELS OBERBAYERN mit 69 Zimmern

 


You might also be interested in

Restaurant

Bon appetit for young and old - food from the region, fresh on your plate.

Details
Restaurant

Familotel

A philosophy that everyone likes! Feel-good family holiday in Upper Bavaria.

Details
Familotel
Give away a gift voucher
Newsletter subscription
Novelties, offers and news of the Pletzer Resorts
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH